Börsenblatt des deutschen Buchhandel 52.2017 Buchtipps

Eingetragen bei: Presse | 0

Das Volksvermögen ist relativ ungleich verteilt. Um eine bessere Verteilung zu erreichen brauchen die Menschen gleichverteiltes Wissen über Finanzen. Wissen über die Kapitalmärkte sollte kein Herrschaftswissen sein, sondern allen zur Verfügung stehen. Der Autor berät seit 20 Jahren alle führenden Aktienfondsmanager und Vermögensverwalter in Fragen zu deutschen Aktien. Als Reaktion auf die Finanzkrise entstanden Kurse, Seminare und Vorträge, die nach 7 Jahren Arbeit in das nun vorliegende Buch mündeten. Das Buch ist farbig, reich an Grafiken, Lern- und Ausfüllbögen, sodass der Leser lernt sein Alltagswissen für die private Geldanlage zu nutzen.